Win 10 und Sketchup 2015

Um Zugang zu den Foren zu bekommen, wenn man eingeloggt ist, bitte in die jeweilige User Group in Deinem User Control Panel (UCP) beitreten.

Win 10 und Sketchup 2015

Postby joiner » Sun Mar 29, 2015 10:09 am

Hallo
Hat schon wer Sketchup 2015 in Win 10 (10041) probiert ??
Bei mir öffnet sich zwar das Programmfenster (Arbeitsfenster)
schließt sich aber sofort wieder und bringt das Fehlerformular
(dieses habe ich bereits abgeschickt)
Kann mir jemand helfen oder ist es noch zu früh?
mfg
Joiner
0

joiner 
 

Re: Win 10 und Sketchup 2015

Postby Aerilius » Sun Mar 29, 2015 10:57 am

Das klingt, als ob SketchUp abstürzt, sobald es versucht, OpenGL zu initialisieren (also nach dem Willkommensfenster, bevor/während das Programmfenster geladen wird).

Das liegt üblicherweise an defekten Grafiktreibern, die OpenGL nicht richtig oder nicht ausreichend komplett unterstützen. Wobei ja SketchUp keine großen Anforderungen hat, aber trotzdem scheint es wohl hin und wieder schlechte Treiber zu geben. Manchmal gibt es vom Hersteller schon eine Treiberaktualisierung (die nur noch nicht installiert ist). Sind das die Standardtreiber, die in Windows 10 drin sind? Ist das der Herstellertreiber (von Nvidia/AMD/Intel-Webseite)? Vielleicht ist die Treiberunterstützung für Windows 10 noch nicht ganz fertig?

Notfalls Hardwarebeschleunigung temporär ausschalten (entweder in global Treibereinstellungen, oder nur für SketchUp in der Registry: HKEY_CURRENT_USER\Software\SketchUp\SketchUp 2015\GLConfig_Display HW_OK auf 0 setzen)
0

Aerilius 
PluginStore Author
PluginStore Author
 

Re: Win 10 und Sketchup 2015

Postby joiner » Sun Mar 29, 2015 1:19 pm

Hallo
Dürfte wirklich ein Problem mit OpenGL sein.
Ien Frage noch: Ist die Einstellung in der Registry ein Schlüssel
oder eine Zeichenkette (Derzeit ist der Eintrag nicht vorhanden)
mfg
Joiner
0

joiner 
 

Re: Win 10 und Sketchup 2015

Postby Aerilius » Sun Mar 29, 2015 1:59 pm

GLConfig_Display ist Schlüssel, rechts-klicken → Neu → DWORD-Wert → "HW_OK" = 0
0

Aerilius 
PluginStore Author
PluginStore Author
 

Re: Win 10 und Sketchup 2015

Postby sketch3d.de » Mon Mar 30, 2015 3:55 pm

kannst auch unser freies Support-Tool OpenGL Config (nur Windows) dafür benutzen.
0
User avatar
sketch3d.de 
 

Re: Win 10 und Sketchup 2015

Postby deaneau » Thu Apr 16, 2015 6:03 am

also ich habe bisher nur Systemvoraussetzungen für win8 gefunden. wieso geht ihr jetzt schon auf win10?

win8 ist doch brauchbar..ich hatte sogar Probleme nach update auf 8.1 und hatte danach ein refresh auf 8.0 gemacht.
ich bin der Meinung, dass man bei dem win System bleiben sollte, mit dem der Rechner ausgeliefert wurde. ein Versionssprung erst durchführen, wenn auch wirklich alle Programme sauber damit laufen. das kann man natürlich nur durch Recherche herausfinden.

bei Betriebssystemen ist es ja oft so, dass sie auf eine neue Hardwaregeneration optimiert wurde und alte Hardware schlimmstenfalls so gar verlangsamt oder einige Programme inkompatible sind.

die selbe Erfahrung habe ich mit meinem ipad gemacht (ios6) 7 und 8 werden hier nicht installiert egal ob im appstore die meisten Programme nur noch ab ios7 lauffähig sind.

als ich damals mit computern anfing wurde schon damals geprädigt:

"never change a running system" ,also das system nicht verändern wenn alles läuft.

das gilt besonders dann, wenn mann mit dem Rechner Geld verdienen muss.

ich bin mir nicht mal sicher ob jetzt schon Sketchup2015 mit win10 wirklich an allen ecken sauber läuft.
ich habe jetzt sogar das updaten deaktiviert.. der Rechner bleibt in dem zustand in dem er ausgeliefert wurde ausser wenn es wichtige Sicherheitsupdates gibt.

diejenigen die so schnell auf ein neues OS aufsetzen haben entweder gerade einen neuen Rechner gekauft der nur noch mit WIN10 ausgeliefert wird oder es ist ein HobbyUser, der im neuen OS scheinbar Funktionen entdeckt hat die er unbedingt braucht, aber nicht bedacht hat, dass die Softwareentwickler nicht so schnell nachziehen können.

ich würde eine zweite Startpartition erstellen mit einem alten System. leider sind ja OEM Versionen nur für den alten Rechner gedacht, aber man hat ja eine gültige Seriennummer... muss man mal bei Microsoft fragen, ob man diese auch für eine zweite Partition nutzen darf .

denn schliesslich hat man ja mal WIN OS8 bezahlt.
0
MADE, BORN AND LIVING IN BERLIN
Big Thank You to all Programmers
Some German words are so long that they have a perspective. M.Twain
User avatar
deaneau 
 

Re: Win 10 und Sketchup 2015

Postby sketch3d.de » Thu Apr 16, 2015 10:47 am

deaneau wrote:also ich habe bisher nur Systemvoraussetzungen für win8 gefunden. wieso geht ihr jetzt schon auf win10?

Win 10 hat dieselben Systemvoraussetzungen wie Win 7/8, letztlich ist das alles nur eine Evolution von Win Vista.

Die Minimal-Hardware zur Erinnerung:

• Prozessor: 1 GHz oder schneller mit PAE/NX/SSE2-Support
• Arbeitsspeicher: 1 GB (x32) / 2 GB (x64)
• Festplatte: 16 GB (x32) / 20 GB (x64)
• Grafikkarte: DirectX 9-fähig mit WDDM 1.0 oder höher

also von min. jedem Rechner der in den letzten 5 Jahren verkauft wurde locker erfüllbar.

deaneau wrote:win8 ist doch brauchbar..ich hatte sogar Probleme nach update auf 8.1 und hatte danach ein refresh auf 8.0 gemacht.

Win 8.1 ist mehr oder weniger ein besseres 'Service Pack', Probleme danach sind unwahrscheinlich bzw. typischerweise nicht durch 8.1 verursacht.

deaneau wrote:ich bin der Meinung, dass man bei dem win System bleiben sollte, mit dem der Rechner ausgeliefert wurde.

spätestens wenn der Support durch MS abgekündigt wird, wie kürzlich bei XP, ist ein Wechsel des BS, zumindest wenn man sich im Internet bewegt, opportun.

deaneau wrote:ein Versionssprung erst durchführen, wenn auch wirklich alle Programme sauber damit laufen.

eh klar, ich benutze hier derzeit Win 7 Pro (Support bis 2020) und das wird die nächste Zeit auch so bleiben, da _mir_ Win 8.x/10 produktiv keine Vorteile bietet.

deaneau wrote:bei Betriebssystemen ist es ja oft so, dass sie auf eine neue Hardwaregeneration optimiert wurde und alte Hardware schlimmstenfalls so gar verlangsamt oder einige Programme inkompatible sind.

bei Mac OS X wird alte Hardware gerne abgeschnitten... gerade Windows ist allerdings dafür bekannt selbst uralte Hardware-Standards weiter zu unterstützen... bei exotischer Hardware gibt's halt oft vom Hersteller keinen passenden Treiber mehr.

deaneau wrote:die selbe Erfahrung habe ich mit meinem ipad gemacht (ios6) 7 und 8 werden hier nicht installiert egal ob im appstore die meisten Programme nur noch ab ios7 lauffähig sind.

iOS 7 war selbst auf alten iOS Geräten vollkommen pflegeleicht, iOS 8 vielleicht besser nicht mehr auf iPhone 4S/iPad 2 und älter.... hierbei auch nicht die beinhalteten Sicherheits-Bereinigungen vergessen.

deaneau wrote:... geprädigt

*aua* das tut weh :shock:
0
Last edited by sketch3d.de on Fri Apr 24, 2015 11:00 am, edited 1 time in total.
User avatar
sketch3d.de 
 

Re: Win 10 und Sketchup 2015

Postby deaneau » Thu Apr 16, 2015 7:44 pm

sketch3d...

naja wenn man es nicht besser weiss tut es weh

bei den anderen antworten danke... dachte ich mir schon fasst..war mir nur nicht sicher...

wenn man in der schule lernt "die farbe ist gelb" und das leben zeigt einem, dass es doch eher blau ist..kann man nicht wirklich entscheiden, was richtig oder falsch ist..aber dafür gibt es ja eifrige tester die vorher alles austesten und gnädigerweise ihre ergebnisse dann posten.
netten feierabend
0
MADE, BORN AND LIVING IN BERLIN
Big Thank You to all Programmers
Some German words are so long that they have a perspective. M.Twain
User avatar
deaneau 
 

SketchUcation One-Liner Adverts

by Ad Machine » 5 minutes ago



Ad Machine 
Robot
 



 

Return to Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

Visit our sponsors: