SketchyPhysics – bitte ohne Gummigelenke

Um Zugang zu den Foren zu bekommen, wenn man eingeloggt ist, bitte in die jeweilige User Group in Deinem User Control Panel (UCP) beitreten.

SketchyPhysics – bitte ohne Gummigelenke

Postby N Lindenthal » Thu Dec 18, 2014 9:52 am

Mac OS X 10.10.1, SU8, SketchyPhysics 3.5.5

Wer weiß, wie Gelenke in SketchyPhysics "mechanisch stabil" gemacht werden können?

"Gummi"-Gelenke fallen besonders dann auf, wenn Gelenkarme über Kreuz laufen.

Hier mal eine Beispieldatei. Die Gelenkarme haben Kreuzlinien, durch die die Gelenkachsen verlaufen sollen. Beim Bewegen des Schiebers sieht man, wie die Drehachsen aus den Linienkreuzen herausschlappern, besonders bei schneller Betätigung des Schiebers mit Extremwerten, wie wenn die Massen der Gelenkarme von SketchyPhysics mit eingerechnet werden. Oder wie wenn Reibung zwischen Gelenkarmoberflächen eine Rolle spielen soll. Weil aber mein Ziel die Simulation von echten Werkzeugen ist, würde ich die Schlapperei gerne verhindern oder minimieren. :-)

Kann man ein SketchUp-Objekt zum Schalter machen, mit dem einzelne SketchyPhysics-joints/slider/servo gestartet werden können?
0

N Lindenthal 
 

Re: SketchyPhysics – bitte ohne Gummigelenke

Postby sketch3d.de » Thu Dec 18, 2014 11:28 am

schon mal hier umgesehen bzw. gefragt?
0
Last edited by sketch3d.de on Mon Dec 22, 2014 11:29 am, edited 1 time in total.
User avatar
sketch3d.de 
 

Re: SketchyPhysics – bitte ohne Gummigelenke

Postby N Lindenthal » Fri Dec 19, 2014 7:56 am

oh, danke für den Hinweis.

Bei den Engländern brummt SketchyPhysics. Mal sehen, wieviel ich dort verstehen kann. :-)
0

N Lindenthal 
 

Re: SketchyPhysics – bitte ohne Gummigelenke

Postby N Lindenthal » Fri Dec 19, 2014 11:32 pm

Nochmal danke an Sketch3d.de. Von Anton_S konnte ich lernen, wie Gelenke mit Schieber (joints slider) an den Drehachsen stabilisiert werden. In meinem Fall "Verschränkt" reichte es aus, das Gelenk mit dem orangefarbenen joints-Symbol mit einem Damp-Wert von 100 bei accel 800 einzustellen.

Der Schieber wird dadurch gebremst, und das Modell kann nicht so sehr in Schwung gebracht werden, daß die Gelenke 'ausleiern'.

Bei meinen Versuchen hatte ich immer auch die weiteren Gelenke (violett, ohne Schieber) gedampt/gedämpft. Das gab unglaubliche Effekte.

Alles in einem hat es Zeit gekostet, aber auch Einblick in Newton gegeben.

Anton half mir hier: http://sketchucation.com/forums/viewtopic.php?f=61%26amp;t=58936%26amp;start=120#p551236
… mit verbessertem Modell Verschraenkt.skp
0

N Lindenthal 
 

SketchUcation One-Liner Adverts

by Ad Machine » 5 minutes ago



Ad Machine 
Robot
 



 

Return to Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

Visit our sponsors: